Veranstaltungs-Tipp: Relay for Life am 17./18. Juni 2017 in Spiez

Das erste Relay for Life der Schweiz findet am 17. und 18. Juni 2017 von 14 bis 14 Uhr in Spiez dem Kraftort am Wasser unter dem Motto "Gemeinsam gegen Krebs" statt.

 

Beim Relay for Life stehen Krebsbetroffene und ihre Angehörigen im Mittelpunkt. Zentral ist das Gemeinschaftsgefühl und die Solidarität aller Teilnehmenden, die gemeinsam ein Zeichen gegen Krebs setzen.

 

Relay for life ist ein 24 h Lauf, aber kein sportlicher Wettkampf, es geht darum einen Tag und eine Nacht lang als Team abwechselnd unterwegs zu sein und niemals aufzugeben. Dies symbolisiert den Kampf gegen Krebs. Ein Team besteht aus 8 bis 15 Personen. Die Teams sammeln im Vorfeld des Relay Spendengelder, welche vollumfänglich dem Unterstützungsfonds der Bernischen Krebsliga zu Gute kommen.

 

Krebsbetroffene eröffnen zusammen mit ihren Angehörigen das Relay for life mit der Eröffnungsrunde. Sie haben die Möglichkeit mit anderen Betroffenen zusammen zu kommen und sich auszutauschen. Die Lichterzeremonie und die Schlusszeremonie sind weitere emotionale Höhepunkte und Zeichen der Solidarität im Kampf gegen Krebs.

 

Das erste Relay for Life der Schweiz findet am 17. und 18. Juni 2017 von 14 bis 14 Uhr in Spiez dem Kraftort am Wasser unter dem Motto "Gemeinsam gegen Krebs" statt.