Vision und Mission des Tumorzentrums

Die Vision des Tumorzentrums ist die Etablierung eines international kompetitiven interdisziplinären Zentrums bei der medizinischen Versorgung von Tumorpatienten unter Einbezug der Universität, der Kliniken/Institute des Inselspitals und der Zuweiser.

 

Unsere Mission ist:

  • Klinische und wissenschaftliche Exzellenz sowie Innovationskraft
  • Strukturelle und prozessuale Vernetzung der Tumorspezialisten entlang der Organschwerpunkte in Dienstleistung, Lehre und Forschung
  • Auftritt unter einem Dach
  • Vernetzung mit regionalen und überregionalen, privaten und öffentlichen Versorgern
  • Aktives Zuweisermanagement
  • Generationenspital in der Tumorbehandlung (für jeden Lebensabschnitt und die gesamte Versorgungskette)