Aus Anregungen lernen!

Die Weiterentwicklung unserer Qualität ist uns ein zentrales Anliegen. Aus diesem Grund führen wir kontinuierlich Patienten- sowie Zuweiserbefragungen durch.

Jede Patientin und jeder Patient verfügt über die Möglichkeit, uns offen Rückmeldung zum Aufenthalt zu geben, entweder per Fragebogen (schriftlich) oder direkt bei der Ombudsstelle. Jedes Feedback, ob Lob, Kritik oder Anregung wird aufgenommen und entsprechend weitergeleitet.