Behandlungspfad

Das Tumorzentrum Bern (UCI) bietet Menschen mit der Diagnose Krebs und ihren Angehörigen eine umfassende Beratung und Betreuung. Neben einer bestmöglichen medizinischen Therapie ist die psychosoziale Unterstützung ein wichtiges Element einer guten Betreuung. Dabei steht stets der Mensch mit seinen Anliegen im Fokus der Behandlung.

Um bestmögliche Therapieergebnisse zu erreichen, wird der standardisierte Behandlungspfad  individuell an die Krankheitsdiagnosen und die Therapieempfehlungen angepasst. Die ganzheitliche und patientenorientierte Betreuung orientiert sich an den höchsten Qualitätsrichtlinien, basierend auf universitärer Medizin und enger interdisziplinärer Zusammenarbeit.