Durchführung Tumorboards wird sorgfältig wieder aufgenommen

Die Durchführung der Tumorboards kann ab sofort unter Berücksichtigung der Schutz- und Hygienemassnahmen von BAG und Swissnoso sorgfältig wieder aufgenommen werden.

  • Es gilt ein Mindestabstand von 2 Metern bei allen interpersonellen Kontakten.
  • Kann der Abstand von 2 Metern nicht gewährleistet werden, ist das Tragen von Hygienemasken Pflicht.
  • Für alle Personen, die an den Tumorboards teilnehmen, gelten die Verhaltens- und Hygieneregeln des BAG und der Insel Gruppe. Dazu gehört regelmässiges Händewaschen und das Vermeiden von Händeschütteln.